Guestbook


 Name *
 Email
 Website
 Text *
* Required

Anti-spam measures
Please insert the letter and number combination into the text field before submitting the guestbook entry.
5 + 3=

(27)
>
(27) Michael
Thu, 3 November 2016 21:35:33 +0000
email

Ein phantastisches Erlebnis ! Wir waren heute für einen 2-Stunden-Ritt für Einsteiger - also Nichtreiter zu Gast. Wir waren zu viert - unsere Kinder sind 6 und 8 Jahre alt. Sehr geduldig und sachkundig hat uns Caro in die Geheimnisse des Reitens eingewiesen. So konnten wir nach kurzer Zeit mit dem Ausritt beginnen. Weg, Ambiente, Aussicht, unsere charmante Reitlehrerin Caro - alles mega !!!! Konnte mir gar nicht vorstellen, dass Reiten so viel Spaß macht ... Danke, danke, danke ...

(26) Johannes
Fri, 8 July 2016 12:06:52 +0000
url  email

Bin auf Ihrer Webseite gelandet und habe mich mal durchgelesen wollte jedoch nicht verschwinden ohne einen Gruss zu hinterlassen.

(25) Joshua
Wed, 6 July 2016 08:22:38 +0000
url  email

Guten abend, ich bin wieder mal zu Besuch auf eurer Website und will gerne ein Dank da lassen!

(24) Latia
Wed, 6 July 2016 02:50:26 +0000
url  email

I enjoy looking through your internet site. Many thanks!

(23) Hosea
Mon, 16 May 2016 15:48:40 +0000
url  email

Great website! It looks really good! Keep up the great job!

(22) Katrin
Sun, 15 May 2016 10:05:35 +0000

Liebe Nicole,

die letzte Woche war einfach unglaublich. Nun weiß ich, dass Andalusien im Mai auch Regen hat, sehr viel Regen. Dennoch war es der verrückteste und lustigste Urlaub, den ich je hatte. Ich hatte ein tolles Pferd auf der Zahara-Tour, Lisa, unser Tourguide war ein Traum und das Wetter hat der Stimmung am Ende keinen Abbruch getan. Es war ein unvergessliches Erlebnis und vielen vielen Dank für die tolle Organisation und den unvergleichlichen Urlaub auf dem Pferderücken! Im nächsten Jahr bin ich wieder da!
Eure Katrin

(21) Jeanne
Tue, 3 May 2016 20:58:01 +0000

Liebes Rancho-la-Paz-Team,

nach mehr als 15 Jahren Reitpause bin ich durch das Ponyreiten meiner Tochter wieder zu Pferden gekommen, und so entstand die etwas "verrückte" Idee, unseren Familienurlaub mit einem Reitversuch zu kombinieren.

Mein Mann hatte noch nie auf einem Pferd gesessen, unsere Tochter kennt Reiten als Shetty-Runden in der Halle. (Unser Sohn ist erst zwei dreiviertel Jahre alt und war auch mit von der Partie.)

Die Aussage auf Eurer Website, dass das Reiten bei Euch auch für absolute Anfänger und Kinder geeignet sei, hat uns angesprochen. Wir buchten kurz entschlossen fünf Schnuppertage mit Vorfreude und Interesse. Gleichzeitig waren wir darauf eingestellt, das Ganze eventuell abzubrechen und ein paar Tage am Meer zu verbringen, da ich als erfahrene Pferde- und Reitersfrau schon einiges mit Pferden und dazugehörigen Leuten erlebt habe, und nicht bereit war, mit den kleinen Kindern und einem absoluten Anfänger ein Risiko einzugehen. Doch statt etwa früher abzureisen, wären wir am liebsten viel länger geblieben!

Mein Mann und unsere Tochter ritten jeden Tag in der Anfänger-Gruppe (die Sechsjährige auf einem Führpferd, das so lieb war, dass ich mich eigens überzeugen musste, ob es lebt, oder in Wahrheit ein Kuscheltier ist …); ich hatte Reiten leicht gebucht.

Obwohl wir als Familie denkbar unterschiedliche Reitvoraussetzungen mitgebracht haben, sind wir alle auf unsere Kosten gekommen. Dafür wollen wir ganz herzlich DANKE sagen!

Wir hatten den Wunsch, dass unserer Tochter das Reiten Spaß macht und wir es gemeinsam erleben können. Das ist geglückt. Doch ganz nebenbei hat sie an den fünf Tagen auch noch mehr gelernt als in einem halben Jahr wöchentlichem Reitunterricht.

Mein Mann, Reitanfänger, hat einen ersten Eindruck gewonnen und versteht nun die Begeisterung für Pferde von unserer Tochter und mir ganz neu. Er hat Lust auf mehr bekommen.

Und mir ist – nach meiner langen Reitpause – wieder eingefallen, dass das Glück der Erde wirklich auf dem Rücken der Pferde liegt. Die spanischen Sättel waren für mich anfangs zwar sehr ungewohnt, doch Eure Pferde sind so trittsicher, freundlich und zuverlässig, dass ich sehr schnell Vertrauen gefasst habe. Man merkt den Tieren im Umgang und beim Reiten an, dass sie gut gehalten und behandelt werden.

Wir danken Euch auch dafür, dass Ihr unsere Wünsche (wer reitet wann mit wem) immer berücksichtigt habt und wir so wirklich einen perfekten Familienurlaub genießen konnten – in dem das Reiten sehr wichtig war, aber auch Ausflüge an den Strand als Attraktion für unseren Jüngsten unternommen werden konnten.

Die größte Überraschung unseres Aufenthaltes bei Euch war das phänomenal leckere Essen. Das haben wir überhaupt nicht erwartet, und uns umso mehr darüber gefreut!

Toll war auch, dass das ganze Team so ausgesprochen kinderlieb ist. Wir möchten uns dafür bedanken, dass so viele Augen auf unseren Kindern lagen. Die Pferde sind groß, die Hufe mit Hufeisen beschlagen – doch immer wieder griff eine Hand zu, um die Kleinen in angemessenem Abstand zu den Pferden zu halten. (Es bleibt zu erwähnen, wie verzückt die Kinder von den lieben Pferden und den lieeeeeben Hunden waren).

Wir danken Euch ganz herzlich für fünf unvergessliche Reittage und freuen uns darauf, wieder zu kommen – nächstes Mal sicher länger!

Danke!

Jeanne mit Familie


(20) U. Wangler
Thu, 11 February 2016 17:03:02 +0000
email

Tolles Gesamtpaket : Pferde, Gegend, Leute, Finca, Essen und Betreuung.
Und auf jedes reiterliche Können wird geachtet beim "Reiten Leicht oder Satt" !
Und genug Zeit, sich zu erholen, ist auch noch da !
Ich komme wieder, wenn ich kann.............!!!!

(19) Heidi Rapp
Mon, 25 January 2016 12:57:17 +0000
email

Liebes Rancho La Paz Team,

erst gestern haben wir euch verlassen und sehnen schon jetzt nächtes Jahr herbei, wenn wir wieder das "Reiten satt" buchen werden.
Die familiäre Atmosphäre, die super Unterkunft, das lecker Essen und vor allem die wundervollen, trittsicheren und zuverlässigen Pferde waren einfach nur toll. Es war ein unglaubliches Erlebnis und ich habe mich selten so gut wie bei euch erholt.
Macht weiter so, es ist traumhaft bei euch.

Viele liebe Grüße
Heidi

(18) Lara Kroyer
Mon, 16 November 2015 19:22:21 +0000
email

Hallo liebes Rancho La Paz Team!
Ich wollte mich hier jetzt einfach mal melden und DANKE sagen!
Vor 15 Jahren hat meine Mutter einen unvergesslichen Trail bei euch mit gemacht und darauf hin unser aller Herzenspferd Indio mit nach Deutschland gebracht! Dieses Pferd war die beste Entscheidung unseres Lebens ! Er hat mich seit meinem dritten Lebensjahr auf seinem Rücken sicher durch die Welt getragen und das obwohl er damals selbst gerade einmal 5 Jahre alt war! Leider mussten wir uns letzte Woche nach so langer Zeit von ihm trenne, was die härteste Entscheidung unseres Lebens war ...aber wir sind alle unglaublich glücklich das wir euch dieses einzigartige Pferd zu verdanken hatten!
Aller liebste Grüße aus Deutschland von der ganzen Familie Kroyer!

>